Geklaute Minuten

Ein paar Minuten über Mittag … kurz Warten auf dem Perron … eine halbe Stunde im Zug: Das muss oft reichen, um eine Skizze zu machen. Manchmal kommt dann halt der Zug oder das Motiv läuft davon. C’est la vie!